SAAC Top Banner

Anmeldung - so funktioniert's

Such' dir unter Temine einen passenden Ort aus. Wenn du ihn anklickst, bekommst du alle Details zu diesem Camp. 

Ganz unten links wird der Status des Camps angezeigt. Heißt es dort:

Anmeldung in Kürze
Dann musst du noch ein wenig Geduld haben. Wir sind noch dabei alles für dieses Camp zu organisieren.

Anmeldung
Mit einem Klick kommst du zum Bewerbungsformular. Gib alle deine Daten ein, dein Wunschcamp und einen Ersatztermin an dem du auch Zeit hättest. Du bekommst von uns eine E-Mail, in der wir dir bekannt geben, ob und für welches Camp wir noch einen Platz für dich frei haben. Bitte hab' aber ein wenig Geduld. Die Nachfrage nach unseren Camps ist sehr groß, und es kann sein, dass deine Anmeldung schon auf der Warteliste landet, da einige vor dir waren.

Wir versuchen aber alles, noch Plätze zu schaffen bzw. wissen aus Erfahrung, dass immer wieder Leute absagen und somit die nächsten nachrücken. Mit dem Absenden des Anmeldeformulars heißt das also noch nicht, dass du automatisch einen Fixplatz hast. Den hast du erst, wenn du von uns das entsprechende Mail bekommst. Bis dahin heißt es einfach warten.

Da es sich bei SAAC um ein kostenloses Angebot handelt, können wir dir keinen Fixplatz garantieren. Nachfragen via Email oder Telefon bringt dich in der Liste der Interessenten auch nicht weiter nach vorne, sondern blockiert nur unsere knappen personellen Ressourcen, die wir dringend brauchen, um möglichst viele Gratis-Camps auf die Beine zu stellen. Bitte hab' Verständnis dafür.

Campplatzbewerbungen werden nach Einlangen und nach freien Plätzen bearbeitet. Bewerber, die schon einmal an einem SAAC Bike Camp teilgenommen haben, werden in der Liste hinten gereiht, um allen Interessenten eine faire Chance auf einen Platz zu bieten.